Tuesday, February 04, 2014

Geldbeutel Grete

  
Der Schnitt der Grete ist von "Machwerk". Einfach genial.
Die Außenseite meiner ersten Variante ist eher schlicht und der Cordstoff wirkt "Retro", dafür ist sie innen recht farbenfroh.
Griseldas Geldbeutel ohne Namen habe ich ja schon oft genäht.
Mit der Anleitung für Grete nun bin ich ähnlich gut zurecht gekommen, nur beim Einnähen des Rundum Reißverschlusses könnte ich mich noch verbessern. An den Ecken gab es kein Problem, nur der Auslauf der Enden gelang mir nicht ganz perfekt. Die kleinere Variante finde ich perfekt für mich. Der mittlere RV muss meiner Meinung nach sein. Kleingeld hat man ja irgendwie immer und es sollte auch am Rausfallen gehindert werden. Ein 50€ Schein passt ungefaltet in das äußerste Fach. Größere Scheine findet man bei mir eh so gut wie nie... 
Zur Zeit habe ich sie noch nicht in Verwendung, werde aber sicher noch viel Freude an Grete haben.
 
 



2 comments:

griselda said...

Super, die Farbkombination lila-orange ist richtig gut und frech. Gerade wenn außen altherrenfarbiger Breitcord ist :)
Ich pinne das mal, OK?

susigoesout said...

Hi Griselda,
vielen Dank, ok, mach mal..